Die Bodydialog® Methode

Ganzheit in E-Motion

Die Fortbildung für integrale Gesundheit

Das Ungleichgewicht unserer „zivilisierten“ Welt erschafft zunehmend eine Notwendigkeit für Trainer*innen und Therapeut*innen die integer, integral und intuitiv erfassen können was sich hinter der Symptomatik eines Menschen verbirgt.

Verantwortungsbewusste Menschen, die wissen, dass es mehr gibt, als den physischen Körper und aktiv dabei unterstützen wollen die Selbstwirksamkeit der eigenen Heilungskompetenz bewusst zu machen und zu fördern.

In meiner Fortbildung Bodydialog®, lehre ich die integrale Symptombetrachtung, vermittle Wissen und Praxis auf allen Ebenen: Körper, Emotionen, Verstand, Spiritualität und setze sie in Zusammenhang.

Deutschland Start Februar 2022
Schweiz Start Mai 2023
Emotionale Integration

Emotionale Integration 

Neues Verständnis und Transformation für Symptomatik

12 Wochen Onlinekurs

„EMOTIONALE INTEGRATION – Verständnis und Transformation für deine Symptomatik“ ist ein fortlaufender Kurs durch die integralen Ebenen unseres Mensch – Seins.

Ziel ist es unsere Gesundheit (Ganzheit) als eine Gesamtheit aus mehreren Faktoren zu verstehen und dadurch mehr Handlungsmöglichkeit und Selbstwirksamkeit zu erfahren.

Der Kurs ist für alle die selbst ein körperliches Thema haben oder in ein tieferes, integrales, holistisches Verständnis eintauchen möchten.

Nächster Kursstart 22.09.22
Coaching

Bodydialog® Reading

Das Coaching das tiefer geht

1:1 holistische Symptomanalyse 

Im Reading unterstütze ich Menschen darin, ihre Schmerzen im Bewegungsapparat und anderweitige Symptome, einhergehend mit emotionalen Überforderungen, zu verstehen. Dies erreichen meine Kunden mit Hilfe eines tiefgehenden und holistischen Verständnisses für ihre Symptomatik, sowie neuer Erkenntnisse über die Zusammenhänge zwischen Körper, Emotion, Verstand und Spiritualität.

Es unterstützt bei Trauma, emotionaler Überforderung und persönlichen Herausforderungen.

Gerne können wir ein kostenloses Vorgespräch vereinbaren, um herauszufinden, ob es das richtige für dich ist.

Dyadenmeditation

Dyadenmeditation

Eine Reise durch die Ebenen deiner Existenz

Die Dyaden-Meditation ist eine Selbsterkundung, begleitet durch die empathische Präsenz eines Gegenübers.

Während du dich zu einem Thema, widmest- möglicherweise einem Bedürfnis, einer Frage, einer Energie widmest und dich auf die Spur der Bedeutung begibst, begleitet dich eine Person durch ihre Präsenz, ohne etwas von sich hinzuzufügen, einfach- indem sie mit dir da ist und deine Energie hält.Die Struktur ist festgelegt. Abwechselnd geht ihr für 5 in die Rolle des Begleiters oder des Meditierenden.

Die Dyaden-Partner halten gegenseitig den Raum für Selbstverbindung und werden füreinander zu Beobachtern und Zeugen dessen, was sich aus der Tiefe zeigen will.

Der Körper ist  ein Gefäß, in dem sich unsere Seele ausdehnt. „Sitzt“ sie voll drin, dann drücken wir uns ganz automatisch als waches und voll präsentes Wesen aus.
Präsenz bedeutet für mich „Inkarnation“ – DA sein. Hier sein. Verkörpert sein. Und wach sein.

Sonntags 18:00 Kostenlos per Zoom

Vortrag

Verkörperung von Selbstbildern

Wie kreieren wir das Bild von uns und wie wirkt sich dieses Bild auf unsere Gesundheit, auf unseren Körper und unser Wohlbefinden aus.

Kostenloser Onlinevortrag und Praxis

19h – ca. 20:15

Vortrag

Die Bedeutung der Grundbedürfnisse aus integraler Sicht

Wie kreieren wir das Bild von uns und wie wirkt sich dieses Bild auf unsere Gesundheit, auf unseren Körper und unser Wohlbefinden aus.

Kostenloser Onlinevortrag und Praxis

19h – ca. 20:15